EIN FESTIVAL FÜR DIE LIEDKUNST

Seit jeher interessiert sich Franziska für Konzertkonzeptionen, die sich auf mehreren Ebenen verbinden und die das tradierte Konzertformat inhaltlich wie formal erneuern: Mit dem 2018 von ihr gegründeten RHONEFESTIVAL FÜR LIEDKUNST verbindet sie ihre Leidenschaft für das Kunstlied mit ihrem organisatorischen und konzeptuellen Feingespür sowie ihrer Faszination für die heimatlichen Berge. So verzückt das RHONEFESTIVAL seither jährlich Liedfreunde, Neugierige, Nichtkonzertgänger und Literaturbegeisterte in überraschenden, immersiven Konzertprogrammen. 2019 wurde das Festival um ein Sommerkonzert mit Schweizer Liedkunst sowie der internationalen Ausschreibung #LIEDINNOVATION erweitert. Im Corona-Sommer 2020 entstand der LIEDER.GARTEN, in dem jeweils samstags Live-Rezitale im Garten des Stockalperschlosses von Brig erklangen. Während des zweiten kulturellen Lockdowns initiierte Franziska Heinzen trotz restriktiver behördlicher Auflagen die Veranstaltungsreihe HIER & JETZT mit täglichen Kurzkonzerten im Herzen von Brig. Das Konzept wird während der Weihnachtszeit in Visp und Leuk weitergeführt. Insgesamt ermöglichte HIER & JETZT 76 honorierte Künstlerauftritte.