Die Briger Sopranistin Franziska Heinzen und der britisch-polnisch-deutsche Pianist Benjamin Mead entführen Sie in eine musikalische und literarische Welt voller Liebeswehmut und Entfremdung im Dasein – in eine imaginäre Welt zwischen Großstadtgetümmel und Zuflucht spendender Natur.

Das preisgekrönte Liedduo begeistert mit seinen fein abgestimmten Liedprogrammen mittlerweile ein Publikum von Barcelona bis Düsseldorf, sowie in England und in der Schweiz live oder auf BBC Radio 3 oder im Schweizer Radio SRF 2 Kultur. Im Februar 2021 erschien ihre Debüt-CD rund um die Komponisten-Gruppe „Les Six“ beim Label Solo Musica. 

Franziska Heinzen, Sopran

Benjamin Mead, Klavier

27. Juli 2021
8:15 pm

Pfarrkirche Grächen

Mehr Infos