“Franziska Heinzen erwies sich als Interpretin großer gestalterischer Gabe, variierte dynamisch fein, ließ Töne wunderbar anschwellen, meisterte weite Tonumfänge, hohe wie tiefere Lagen mühelos und ohne hier oder dort stimmlich nachzulassen.”